DRG BR H 17 1925 grau 


Alle Modelle auf unserer Webpage können direkt bei uns zum Stammkundenpreis bestellt werden, weltweiter Versand.

All models on our webpage can be purchased through direct order to a frequent customer price. Worldwide delivery.


Deutsche Reichsbahn Reihe H 17, Umbau aus der S 10.2 Nr. 1201, gebaut bei Hanomag (Fabrik Nr. 7434), gebaut 1917. Umbau bei Henschel 1925 (neue Fabrik Nr. 20445). Die Lokomotive erhielt 1925 die Betriebsnummer 17.206, einen Hochdruckkessel der Bauart Schmidt-Hartmann. Das Triebwerk wurde ebenfalls auf Verbundwirkung umgebaut. Sie besitzt Pinsch Gasbeleuchtung. Ausführung ohne Windleitbleche, Bauzustand 1925. Farbgebung grau/dunkelgrau mit weiß-scharzen Zierlinien. Werksanstrich zur Abnahme 1925.

MF Best. Nr. 11400 H.L., MM Best.Nr. 11400 H 
produziert/produced    Stück/piece,
limitierte Auflage/limited edition

Deutsche Reichsbahn class H 17. Reconstructed from a K.P.E.V. class S 10.2 (Hanomag prod. no. 7434, built in 1917) in 1925 through Henschel (new prod. no. 20445). The locomotive was  reconstructed with a high pressure boiler system Schidt-Hartmann, two cylinder coumpound engine. She was also equipped with Pinsch gas lights. No smoke deflectors. Condition of 1925, light-grey/dark-grey livery with white and black pin stripping.  

Please call, mail or fax us for shipping terms: microfeinmechanik@hotmail.com. Worldwide delivery



Verfügbarkeit: bereits ausverkauft


48277 Besucher Copyright 2017 Micro-Feinmechanik